Schlagwort-Archive: Gedicht

Frühlingslob

Der Morgen beginnt
Beschwingt
Mit einem Konzert
Der Vögel
Die trotz der Kälte
Schon den Frühling
Fröhlich loben

Singende Vögel auf einem Ast.

© Hannes Hartl, 16. April 2019

Werbeanzeigen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Kühle Umarmung

Die Frühjahrskälte
Legt ihre
Starken Arme
Um mich
Bis endlich
Der Zug kommt
Und mich
Aus der kühlen
Umarmung befreit

Kälte umarmt einen Mann.

© Hannes Hartl, 15. April 2019

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Stimmungswandler

Du bist die Sonne
Einer Reise
Im fernen Land

Du bist der Wind
Der Freiheit
In meinen Haaren

Du bist die Straße
Zum Meer
Unsrer Sehnsüchte

Du bist ein Lied

Straße am Meer mit Musiknoten darauf.

© Hannes Hartl, 11. April 2019

2 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Altlasten

Ach könnte man
Lästige Altlasten
Einfach
Auf einen Laster lasten
Und beim nächsten
Altlastenschrottplatz
Platzen lassen

Ein Haufen Schrott.

© Hannes Hartl, 10. April 2019

4 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Gedankengänge

Gedanken können
Riesige Umwege nehmen
Ausschweifende Touren gar
Und doch nicht
Ans Ziel kommen
Weil das Ziel
Ein anderes war

© Hannes Hartl, 01. April 2019

4 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Tanzende Lichter

Wenn ich
Die Augen schließ
Seh ich dich
Mit tanzenden Lichtern
Auf dem lachenden Gesicht

Zwei tanzende Lichtwesen.

© Hannes Hartl, 22. März 2019

2 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Wandelfarben

Das Eisblau des Himmels
Und das Rotgold der Sonne
Vereinen sich zu
Neuen Farben der Hoffnung
Auf einen Wandel
Oder zwei

Rotgoldner Morgenhimmel über Pforzheim.

Foto vom 21.03.2019 morgens am Hauptbahnhof Pforzheim. Nicht bearbeitet. Keine Filter.

© Hannes Hartl, 22. März 2019

11 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Schmuck

Der Bus
Trägt ein
Regenperlencollier

Der März
Trägt stolz
Sein Aprilkleid

Der Himmel
Trägt Regenbogen
Und Schwarz

Regentropfen am Fenster.

© Hannes Hartl, 18.-20. März 2019

3 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Klare Gedanken

Klare Gedanken
Klein und eng
Völlig fokussiert
Auf das Zeichnen
Auf das Empfinden
Der Formen
Der Farben

Abstrakte Zeichnung.

© Hannes Hartl, 15. März 2019

6 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Düstervogel

Schwing dich auf
In den kaltblauen
Morgenhimmel

Breite sie aus
Deine mächtigen
Schwarzen Flügel

Du Düstervogel
Stark
Magst du sein
Und hartnäckig

Doch in mir
Wirst du
Nicht nisten

Schwarzer Vogel im Flug.

Schwing dich auf
Dunkler Gedanke
Und kehr
Nicht wieder
Nie mehr

© Hannes Hartl, 12. März 2019

Gekürzt am 20. März 2019

24 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik