Schlagwort-Archive: water colors

Toilet Paper

An Tag 12 erwartet uns ein Thema, das weltweit gerade für Schlagzeilen sorgt:

Dagobert Duck in einem Speicher voller Toilettenpapier.

Auch der Bleistiftentwurf hat was:

Bleistiftentwurf von Dagobert Duck in einem Speicher voller Toilettenpapier.

Ich fand es einfach zu naheliegend, dass Onkel Dagobert auch in Zeiten wie diesen den Riecher für die wertvollen Dinge hat. 😄

19 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Alive

Zum Begriff „Alive“ fiel mir irgendwie ein Delfin ein.

Springender Delfin.

Ich mag Delfine, aber viele Delfinbilder finde ich kitschig. Ich hoffe, mein Bild ist nicht zu kitschig. 😊

13 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Stars

Heute ist der Begriff „Stars“ dran:

Aquarell des Sternbildes Steinbock.

Ich hab mal ganz selbstbewusst mein eigenes Sternbild als Vorlage genommen: Der Steinbock.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Glow

Der heutige Begriff „Glow“ ließ mich an Glühen in den Augen denken.

Auge mit der Reflektion einer Flamme.

So detailierte Zeichnungen von Augen mach ich fast nie, daher bin ich ganz zufrieden mit dem Ergebnis.

10 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Bottle in blue

Heute ist der Quarantober-Begriff: Bottle.

Zuerst war mein Plan, die Bleistiftzeichnung nur dort zu kolorieren, wo der Whisky zu sehen ist. Dabei hätte ich gerne einen honigbrauen Ton verwendet. Aber mit den Farbtests war ich nicht zufrieden.

Gemalte Whiskyflasche in Blautönen.

Meine Frau hatte dann die Idee es in Blautönen zu gestalten und da fand ich die Test schon so toll, dass ichs so umgesetzt hab.

Gezeichnete Whiskeyflasche.

Aber auch die Bleistiftvariante wollte ich euch nicht vorenthalten. ;)

4 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Fly

Der heutige Begriff war: Fly

Gleitschirmflieger.

Ein Gleitschirmflug oder etwas Ähnliches ist auch ein kleiner Traum von mir.

Mal sehen, ob sich das irgendwann mal ergibt. :)

17 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Wet

Heute lautet die Vorgabe aus der Quarantober-Liste: Wet

Nasser Hund.

Mit diesem Begriff hab ich mich schwer getan. Nässe finde ich schwer umzusetzen. Und der Hund selbst ist mir auch etwas unförmig geraten.

11 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Burst

Der zweite Begriff bei der Aktion Quarantober ist: Burst

Explosion.

5 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Bloom

Auf Instagram hab ich bei Lord_gris die Aktion Quarantober gefunden. Ich werde versuchen, jeden Tag etwas beizutragen.

Der heutige Begriff ist: Bloom

Hier mein Bild dazu:

Gänseblümchen.

Die Aktion ist angeleht an den Inktober, der jedes Jahr im Oktober stattfindet.

Hier die Liste von Lord_gris:

12 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst

Isoliert

Ich hatte schon vor ein paar Tage eine kleine Bleistiftzeichnung angefertigt.

Jetzt kam ich dazu sie zu kolorieren.

Irgendwie finde ich, sie passt zufällig ganz gut zur aktuellen Lage. Jeder versucht sich so gut es geht von der Welt abzuschotten. Einerseits fühlt es sich nach Einsamkeit; nach Verlorenheit an. Andererseits kann es für viele auch eine Chance sein, die Dinge neu zu ordnen und mal wieder den eigenen Horizont abzustecken.

Auch wenn der Weg uns vor eine große Herausforderung stellt, wir werden es schaffen.

12 Kommentare

Eingeordnet unter Zeichnungen/Kunst