Schlagwort-Archive: Lyrik

Gedankengänge

Gedanken können
Riesige Umwege nehmen
Ausschweifende Touren gar
Und doch nicht
Ans Ziel kommen
Weil das Ziel
Ein anderes war

© Hannes Hartl, 01. April 2019

Werbeanzeigen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Tanzende Lichter

Wenn ich
Die Augen schließ
Seh ich dich
Mit tanzenden Lichtern
Auf dem lachenden Gesicht

Zwei tanzende Lichtwesen.

© Hannes Hartl, 22. März 2019

2 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Schmuck

Der Bus
Trägt ein
Regenperlencollier

Der März
Trägt stolz
Sein Aprilkleid

Der Himmel
Trägt Regenbogen
Und Schwarz

Regentropfen am Fenster.

© Hannes Hartl, 18.-20. März 2019

3 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Klare Gedanken

Klare Gedanken
Klein und eng
Völlig fokussiert
Auf das Zeichnen
Auf das Empfinden
Der Formen
Der Farben

Abstrakte Zeichnung.

© Hannes Hartl, 15. März 2019

6 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Düstervogel

Schwing dich auf
In den kaltblauen
Morgenhimmel

Breite sie aus
Deine mächtigen
Schwarzen Flügel

Du Düstervogel
Stark
Magst du sein
Und hartnäckig

Doch in mir
Wirst du
Nicht nisten

Schwarzer Vogel im Flug.

Schwing dich auf
Dunkler Gedanke
Und kehr
Nicht wieder
Nie mehr

© Hannes Hartl, 12. März 2019

Gekürzt am 20. März 2019

24 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Pollenkopf

Beim Blick in die Tiefe
Sehe ich Wellen
An den Bug schlagen
Ruhig und gleichförmig
Doch auch zäh
Als wäre das Wasser
Kurz vor dem Gefrieren

Doch das Schiff
Das ist mein
Matter Geist
Der da versucht
Sich durch das
Meer der Gedanken
Zu pflügen

Bug eines fahrenden Schiffs.

© Hannes Hartl, 07. März 2019

4 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Unsere Geschichte

Als unsere Hände
Sich fanden
Und später auch
Unsere Lippen
Haben wir
Eine neue Geschichte
Angefangen
Die wir noch immer
Gemeinsam schreiben

Eine Geschichte
Des Muts
Für einander
Offen zu sein
Das Wir anzunehmen

Eine Geschichte
Der Liebe
Die im
Garten des Wirs
Gedeit

Zwei Menschen, die Händchen halten.

© Hannes Hartl, 04. und 05. März 2019

5 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Zeitfresser

Sag
Wo hast du
Dich versteckt?

Komm
Schon raus du
Kleiner Wicht

Gib’s
Doch zu, du
Frisst sie auf

Wartest
Bis ich sie
Am meisten brauch

Stopfst
Schnell sie dir
In deinen Bauch

Schmeckt
Sie dir gut
Die Zeit?

Macht
Sie sich nicht
In dir breit?

Komm
Gib sie
Wieder frei

Sag
Ernährt sie dich
So nebenbei?

Lebe
Wohl dann
Von meiner Zeit

Angebissene Uhr.

© Hannes Hartl, 04. März 2019

9 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Schattenwurf

So wie sich
Die Dinge verändern
Und bewegen
Fällt das Licht
Mal so mal so

Und Schatten
Werfen sich auf
Wo vorher
Keine waren

Baum, der einen Schatten wirft.

© Hannes Hartl, 28. Februar 2019

16 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Kleinigkeiten

Schon kleine Entscheidungen
Können einem
So schwer fallen
Wenn man beginnt
Über die kleine Entscheidung
Hinaus zu denken

Das kann uns
Hemmen und bremsen
Doch es kann auch
Wichtig und notwendig sein
So viel kann doch
In Kleinigkeiten
Stecken

Elefant und Mücke.

Es ist wahrhaft
Eine hohe Kunst
Dieses Entscheiden
Und weder Kopf
Noch Bauch
Sind stets
Die besten Berater
Selbst das Herz
Liegt mal daneben

© Hannes Hartl, 26. Februar – 04. März 2019

18 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik