Grüne Tomaten

Die heutigen Juniverse stehen unter dem Motto: Tomate.

Dieser Film
Prägte für’s Leben
Zwar verblassen
Nach und nach
Die Szenen
Die Dialoge
Der Ton

Zwei grüne Tomaten.

Doch ein Eindruck
Bleibt und
Wird bleiben
Muss bleiben
Rassismus ist Hass
Rassismus ist Gewalt
Rassismus entmenschlicht
Täter und Opfer

© Hannes Hartl, 11. Juni 2020

5 Kommentare

Eingeordnet unter Lyrik, Zeichnungen/Kunst

5 Antworten zu “Grüne Tomaten

  1. den mochte und mag ich auch, den film. der wird ja immer wieder mal wiederholt. sind dir gut gelungen, die grünen tomaten. hast du mal welche gegessen?

    • Ich hab ihn tatsächlich noch kein zweites Mal gesehen. Aber ich hab es mir jetzt mal wieder vorgenommen. :)

      Danke :)

      Nein, hab ich tatsächlich noch nie probiert. Und du?

      • ja, einmal habe ich sie auf dem wochenmarkt gekauft und probiert. obwohl … ich glaub, es waren gelbe, nicht grüne, tomaten. *lach* ist schon etwas her. ich weiß wohl noch, dass sie gut geschmeckt haben. sieht so aus, als müsse ich das noch mal wiederholen. :-)
        ein schönes wochenende dir. liebe grüße :-)

      • Bin mir nicht sicher, ob das so meins wäre. Mal sehen, ob ich es auch mal wage. :)

        Danke dir auch. 😊🔆

      • probieren geht über studieren, ne? :-) danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.