Ruhe im Sturm

Während der Sturm
Aus tausend Sorgen
Bedrohlich
An den Fensterläden
Deines Lebens
Rüttelt
Mögest du mit
Wachem Geist
Und ruhiger Seele
Bedacht werden

Wirbelsturm vor einem kleinen Haus.

© Hannes Hartl, 08. November 2019

16 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

16 Antworten zu “Ruhe im Sturm

  1. Das wäre so schön wenn man auf die Stürme des Lebens stets ruhig und besonnen reagieren würde.

  2. Ein schöner „Segenswunsch“ :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.