Herbstglanz

In letzter Sehnsucht
Nach dem Sommer
Legt
Die Landschaft sich
Nochmal ihr schönstes
Abendkleid an

Bunt gesprenkelt
Und doch harmonisch
Schmiegt
Der Stoff des Herbstes sich
An die Höhen und Weiten
Ihres Körpers

Hügelige Landschaft.

Ein paar Tage
Des Glanzes
Nimmt
Die Landschaft sich
Bevor sie schließlich
Alles ablegt

© Hannes Hartl, 14. u. 15. Oktober 2019

2 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

2 Antworten zu “Herbstglanz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.