Vom Leben gezeichnet

Linien und Flächen
Von Meister Leben
Auf die Leinwand
Des Zufalls geworfen

Gesicht auf grauem Hintergrund.

Ist es unser Blick
Der aus
Linien und Flächen
Ein Kunstwerk macht?
Sehen wir es hinein?

Denn was einer
Als Kunstwerk sieht
Ist vielleicht
Nur Schmutz
Auf einem Eimer

Mülleimer mit Schmutzfleck.

Doch die Schönheit
Ist auch ohne uns
Schon in der Welt
Ob wir hinsehen
Oder nicht

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

4 Antworten zu “Vom Leben gezeichnet

  1. So schön und beachtenswert. Ja, „die Schönheit Ist auch ohne uns
    Schon in der Welt“ :)

  2. Hannah Arendt hat mal sinngemäß gesagt, wenn ich sehe was du siehst u. wenn ich fuehle was du fuehlst, dann sichert es die Existenz unserer selbst.
    An dieses Zitat musste ich irgendwie denken, als ich
    deinen Beitrag gelesen habe….

  3. Magita Hartl

    Cool,
    gut beobachtet Großer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.