Raubtier

Wie heißt
Das größte, schnellste, stärkste
Raubtier auf dieser Erde?

Es ist die Gier
Sie frisst alles auf
Sie frisst uns a…

Raubtier mit weit geöffnetem Maul.

© Hannes Hartl, 04. Dezember 2018

Advertisements

13 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

13 Antworten zu “Raubtier

  1. Grüß dich Hannes
    Man ist geneigt, deine Zeilen, einem Lebewesen zuzuordnen. Und es hat nur als Metapher Ähnlichkeit mit deiner Zeichnung.
    Ich wünschte ich könnte dir widersprechen aber es hat noch nie geholfen Tatsachen zu leugnen, Robert

    • Ja, ich hatte auch überlegt, ob ich wirklich ein Tier zeichnen soll. Denn eigentlich tut der Text dem Tier unrecht. Gier ist keine Eigenschaft der echten Raubtiere. Sie töten nur so viele Tiere, wie sie benötigen.
      Letztendlich hab ich das Motiv gewählt, weil es, wie du schon gwschrieben hast, die Metapher gut trägt.

  2. Beides gefällt mir sehr gut: sowohl deine Zeichnung als auch dein Gedicht… !
    Beides finde ich sehr gelungen! Und ja: sie passen auch gut zusammen
    (und das mit der Metapher wird schon klar… ; )

    Liebe Grüße, Hannah

  3. Mir fällt auf, das Wort Metapher fällt heute sehr oft. Vielleicht brauchen wir das auch, um Emotionen noch deutlicher Ausdruck zu verleihen…übrigens das Raubtier hast du sehr gut gezeichnet. Tete

  4. Leider so wahr!
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Advent 🌟🕯️🕯️💫

  5. Kurz und treffend…geil😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.