Himmelsgeheimnis

Der Himmel
Tut schon wieder
So geheimisvoll
Als hätte er
Noch was vor

Doch das Gold-
Rote Strahlen
Können selbst die
Tieftrüben Wolkenberge
Kaum verbergen.

Landschaft im Rotgold des Morgens unter dunklen Wolken.

© Hannes Hartl, 30. Oktober 2018

4 Kommentare

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

4 Antworten zu “Himmelsgeheimnis

  1. Ich konnte meine „Like Button“ nicht aktivieren…dein Beitrag gefällt mir. Dann eben mal so. Hast du das auch gemalt?

  2. Hi! Dieser Beitrag gefällt mir wirklich sehr gut! 🙂 Wollte dir das nur mal eben noch mitteilen, auch wenn es jetzt leider schon ein wenig spät geworden ist :O :(….lese aber auch deine anderen beiträge echt gerne! Ich wünsche dir noch einen schönen abend und grüße dich ausm kinderurlaub südtirol :D…die Nora

    • Hi Nora,

      vielen Dank für den Kommentar und die lieben Grüße.
      Es tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte, aber leider ist dein Kommentar irgendwie als Spam eingeordnet worden.

      Liebe Grüße

      Hannes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.