Immer schon

Wenn es Abend wird
Treffen sie sich
In der Weide
Oder auf dem Berg
Oder am Meer
Wie Wind und Wetter

Sie streifen gemeinsam
Durchs hohe Gras
Über die Hügel
Durch die Gischt
Bis die Welt
Ihre Augen schließt

Und sie erzählen sich
Gegenseitig vom Leben
Vom Wichtigen
Und den Nichtigkeiten
Und sie verstehen sich
Weil sie sich kennen
Immer schon kannten
Ohne es zu wissen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Lyrik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.