Monatsarchiv: November 2017

Die Schönheit der Blume

Die Blume
Blüht nicht
Um uns
Zu gefallen

Sie blüht
Für sich
Und lässt uns
Nur teilhaben
An ihrer Schönheit

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Herz und Seele

Mein Herz
Und
Meine Seele
Weniger
Will ich dir
Nicht geben

Bei dir
Weiß ich sie
Wohl geborgen

Und dein Herz
Und deine Seele
Trage ich
Voll Stolz
Und Wonne
Immer bei mir

Egal wohin
Ich gehe
Vorwärts, rückwärts
Aufwärts, abwärts

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Stufen

Man muss
Die Stufen nehmen
Die einem
Das Leben
Bietet

Aufwärts
Und Abwärts
Kann man
Nichts erzwingen
Nichts beschleunigen
Oder abbremsen

Manchmal
Wird man
Platz finden
Zum Tanzen

Manchmal
Wird es auch
Keine Stufen geben
Sondern Leitern
Rutschen
Oder Seile

Und wenn man
Nichts sieht
Muss man
Sich vorantasten

Aber irgendwo
Wird es
Weitergehen
Aufwärts
Oder Abwärts

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Tetris im Kopf

Bunte Gedankensteine
Fliegen wild
Durch meinen Kopf

Ich drehe die Steine
Verschiebe sie
Hin und her

Manche passen perfekt
Andere lassen
Ungünstige Lücken

Manchmal steigt
Die Geschwindigkeit
Erhöht sich
Der Druck

Manchmal geht alles
Wie von selbst
Und ganz entspannt

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Goldenes Schweigen

Manche Dinge
Sollte man
Nicht aussprechen

Vielleicht
Sollte man sie
Nichtmal denken

Auch wenn sie
Wahr sind
Sind sie doch
Falsch

Sind sie doch
Verletzend
Für andere
Oder für
Einen selbst

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik

Schließfächer

Morgens blinzeln
Die Schließfächer am Bahnhof
Wie stumme Miniaturhochhäuser
Aus ihrer dunklen Ecke

Dabei stecken sie sicher
Voller wundersamer Geschichten
Über das Ankommen
Und das Abschiednehmen

Geschichten
Die sie niemals
Preisgeben werden
Wie treue Verbündete

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liebesschnipsel, Lyrik