Jarons Reise #030

Sie hatten vereinbart, dass Bormir das Kommando hatte. Er war am kampferprobtesten von allen. Sobald er das finale Signal gab, würden alle Trupps möglichst zeitgleich zuschlagen. Jeder Trupp hatte aber auch die Möglichkeit, ein Abbruchsignal zu senden. Daher wartete Bormir nach Gemdas Signal ein paar Augenblicke ab und lauschte aufmerksam.

Da kein Abbruchsignal zu hören war nickte er Sorjan zu, der darauf ein letzes Mal ins Horn blies. Dann spannten sie die schwere Decke, die jeder Trupp bei sich hatte. Auf drei stürzten sie sich vom ihrem Baum auf das Kastenwesen unter ihnen. Die zwei anderen Trupps taten es ihnen gleich.Zeichnung einer Decke

Der Aufprall auf dem Boden war hart und schmerzhaft. Aber noch schmerzhafter war der plötzliche Ruck, der entstand, als sich Decke spannte. Beinahe hätte Jaron losgelassen und laut aufgeschrien, doch er konnte es sich verkneifen.

Schließlich schaffte er es, sich hinzustellen und erkundigte sich leise nach Barn. Der bestätigte mit:

„Lass uns nicht lange fackeln, legen wir los!“

Daraufhin fingen sie an, an der Decke zu zerren und so das Kastenwesen zur Grube zu bugsieren. Doch in diesem Moment schien das Kastenwesen zu erwachen. Sie merkten nun mehr Widerstand. Dennoch gelang es ihnen, das Wesen langsam voran zu bewegen, bis dieses mit einem mal anfing, sich ruckartig hin und her zu drehen. Sie hatten große Schwierigkeiten, sich festzuhalten. Immer wieder wurden sie zu Fall gebracht und über den rauen Boden der Stadt geschleift. So schnell würden sie die schafkantigen Steine und Äste nicht vergessen.

Aus dem Augenwinkel sah Jaron, dass Svavar fast den Halt verlor. Doch bevor er loslassen musste kamen ihm Stadtbewohner zur Hilfe. Sie strömten jetzt in Scharen aus dem Baracken; aufgeweckt durch den Kampfeslärm. Und offensichtlich erzielten die Decken die erhoffte Wirkung. Der Bann schien gebrochen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jarons Reise, Liebesschnipsel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.