Jarons Reise #025

XXV

Nachdem Bild von eine VersammlungJaron und Bormir im Lager angekommen waren, eilten sie zu Tara, um ihr zu berichten. Daraufhin trommelte Tarja die komplette Truppe zusammen, um die Lage zu besprechen. Sofort sprudelten die Ideen, Aber es wurden auch viele Zweifel laut. Schließlich brachte Tarja Ruhe in die Gruppe und fing an, die Standpunkte zusammenzufassen. So versucht sie die aufkeimenden Konflikte, die sie in der aufgeheizten Stimmung erspürt hatte, abzufangen. Dieses sanfte Einschreiten zeigte bald Wirkung. Die Diskussion wurde ruhiger und konstruktiver. Letztendlich hatten sie einen Plan, mit dem alle mehr oder weniger einverstanden waren.

Erschöpft von der Debatte machte die Gruppe sich an das späte Abendessen, das ungewöhnlich ruhig ablief. Alle waren nachdenklich und müde. Die wenigen Gespräche am Tisch drehten sich alle um den Plan und mögliche Schwachpunkte.

Nach dem Abendessen verstreute sich die Gruppe. Die meisten gingen sofort zu Bett. Der Plan würde viel Energie von allen fordern.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jarons Reise, Liebesschnipsel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.